News

Deutsch ist keine barsche Sprache

Schon Mark Twain meinte, das Leben sei zu kurz, um Deutsch zu lernen. Deutsch gilt als schwer zu lernen, kompliziert und umständlich. Stimmt nicht, meint der Philologe Roland Kaehlbrandt. Deutsch zeichne sich durch große Wandlungsfähigkeit, eine flexible Wortbildung und Nuancenreichtum aus.

www.deutschlandradiokultur.de

2016

Gewinkt oder gewunken? Wenn falsch richtig wird

Der Duden bleibt flexibel und passt sich Veränderungen in der deutschen Sprache an: Ab Oktober darf offiziell „gewunken“ werden!

www.heute.de

2016

Missing Type - Virale Marketingkampagne wirbt fürs Blutspenden

Unternehmen wie Google, Microsoft und Tesco machen bereits mit: Bei der Kampagne „Missing Type“ werden die Buchstaben A, B und O, die für die Blutgruppen stehen, in Logos etc. weggelassen. Denn erst wenn's fehlt, fällt's auf! Das gilt für Buchstaben gleichermaßen wie für Blutspenden.

Wir finden: eine tolle Kampagne, die kreativ mit Sprache und Schrift umgeht! Und das auch noch für einen guten Zweck! Erste Unternehmen im deutschsprachigen Raum wie z. B. das Schweizer Rote Kreuz schließen sich mittlerweile an.

YouTube-Teaser

2016

Englisch keine EU-Sprache mehr?

Deutsch und Französisch auf dem Vormarsch: Nach dem Austritt Großbritanniens aus der EU könnte Englisch als offizielle Amtssprache der EU abgeschafft werden.

www.br.de

2016

CrossLingua übersetzt für Film über Flüchtlingskinder

CrossLingua hat für einen kurzen Film über die Integration von Flüchtlingskinder am Kölner Schiller-Gymnasium die Untertitel übersetzt. Produziert wurde der Film von der Lichthof GmbH (www.lichthof-ehrenfeld.de) in Köln-Ehrenfeld. Sehenswert!

Link zum Film

2016