News-Archiv 2019

Das Wort nach „äh“ ist vorhersehbar

Äh ... wussten Sie, dass es bei sich bei „äh“ um einen sogenannten „Flicklaut“ handelt? Durchschnittlich verwenden wir diesen Laut sechs Mal alle 100 Wörter und meistens kann man erahnen, welches Wort als nächstes kommt. Äh ... interessant!

www.spektrum.de

2019

Institut für Deutsche Sprache sammelt neue Wörter

Das ist kein Clickbait und hier finden Sie auch keine alternativen Fakten, sondern neue Wörter, die das Institut für Deutsche Sprache gesammelt hat. Echt nice!

www.suedkurier.de

2019