News

Französisch - die Sprache der Diplomatie

Im Zuge der neu belebten deutsch-französischen Freundschaft erlebt das Französische eine Konjunktur. Doch im Auswärtigen Amt sind auch andere Sprachen gefragt wie Arabisch und die asiatischen Sprachen.

www.tagesspiegel.de

2017

Evangelische Kirche zum „Sprachpanscher“ des Jahres gewählt

Was hätte wohl Martin Luther dazu gesagt? Die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) wurde vom Verein Deutsche Sprache zum „Sprachpanscher“ des Jahres gewählt. Neben der Verwendung von Ausdrücken wie „Godspots“ für freies WLAN wird kritisiert, dass traditionelle Liedtexte geschlechterneutral umgedichtet werden.

www.faz.net

2017

CrossLingua erhält Kundenauszeichnung in Gold

Neben qualitativ hochwertigen Übersetzungen und fairen Preisen steht bei uns der Kunde im Mittelpunkt. Dafür wurden wir nun vom Bewertungsportal eKomi mit der höchstmöglichen Kundenauszeichnung in Gold bewertet. Wir danken unseren Kunden für die vielen sehr guten Bewertungen!

www.ekomi.de

2017

Duden nimmt 5.000 neue Wörter auf

Na, endlich! „Liken“ und „pixelig“ haben Eingang in den Duden gefunden! Auf A***runzeln hätten wir allerdings getrost verzichten können.

www.tagesspiegel.de

2017

Rechtschreibrat führt neuen Buchstaben ein

Versuche, einen Großbuchstaben für das Eszett zu etablieren, gab es bereits häufiger. Ob der Rat für deutsche Rechtschreibung dieses Mal mehr Erfolg haben wird?

Außerdem wurden ungebräuchliche, bislang erlaubte Schreibvarianten wie „Ketschup“, „Komplice“, „Majonäse“ und „Wandalismus“ gestrichen. Auch die Regeln für die Bindestrichschreibung wurden erweitert (erlaubt sind jetzt z. B. der „Co-Trainer“ und der „Ex-Regierungschef“) und die Großschreibung von Adjektiven ist bei bestimmten Wortkombination wie der „Goldenen Hochzeit“ und dem „Neuen Jahr“ nun erlaubt.

Wissenswertes zum Eszett finden Sie in unserem Sprachenblog.

www.zeit.de

2017